Gegründet von Friedrich Wilhelm Raiffeisen, gelebt von unseren einzigartigen Mitarbeitern in einem starken Mit.Einander.

Werden Sie ein Teil davon und bewerben Sie sich für unser Team in der Abteilung Controlling/Meldewesen als:
FachexpertIn im Meldewesen
Ihre Hauptaufgaben:
  • Sie erstellen und kontrollieren Meldungen für die Raiffeisenbankengruppe Vorarlberg an die Nationalbank.
  • Sie sind Ansprechpartner für den Vorstand der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg sowie für die Vorarlberger Raiffeisenbanken und beantworten Rückfragen der Aufsicht.
  • Sie erstellen quartalsmäßige Berichte für die Raiffeisenbankengruppe Vorarlberg und für den Raiffeisensektor.
  • Sie arbeiten aktiv bei internen und bundesweiten Projekten mit und stellen dabei die Umsetzung der gesetzlichen Bestimmungen der Aufsicht sicher.
Unsere Anforderungen:
  • Sie verfügen über einen entsprechenden Studienabschluss oder über mehrjährige Erfahrung im Bereich Meldewesen, Rechnungswesen oder in der Kreditabwicklung.
  • Sie überzeugen durch Ihre eigenverantwortliche Arbeitsweise. Präzises, strukturiertes und analytischen Arbeiten zeichnet Sie ebenfalls aus.
  • Sie setzen sich gerne mit Fachthemen auseinander und bringen hinsichtlich der Anwendung unterschiedlicher Systeme eine hohe IT-Affinität mit.
  • Sie schätzen neben der selbstständigen Auseinandersetzung mit den Themen ebenso das Zusammenarbeiten im Team.
Unsere Gehaltsbandbreite beginnt bei einem Mindestjahresbruttoentgelt von 32.000,00 EUR.
Ihre Kontaktperson
Katharina Huber, BA MA,
T: +43 5574 405- 487 wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×